headerbild

Veranstaltungen der Kirchenwelt

Palliative Care – Wissensrepertoire erweitern
Datum 21.03.18
Zeit: 09.30 - 12.00
Kategorie: Alter
Beschreibung:

Palliative Care – Wissensrepertoire erweitern
Berichte aus der medizinischen und sozialarbeiterischen Praxis

Palliative Care ist ein wichtiger Ansatz zur Unterstützung schwer kranker Menschen und ihrer Angehörigen. Die Sozialdiakonie ist dabei Anlaufestelle und wichtiger Partner im Netzwerk. Diese Veranstaltung richtet sich an Sozialdiakoninnen und Sozialdiakonen, die ihre Kompetenzen zum Thema Palliative Care erweitern wollen. Er bildet eine Forsetzung des letztjährigen Erfahrungsaustausches der Mitarbeitenden mit Schwerpunkt Altersarbeit zu diesem Thema (Palliative Care Kompetenzfeld «Wissen und Vermittlung»). Neu Interessierte sind ebenfalls sehr herzlich willkommen.

Gäste:

Dr. med. Andreas Gerber, Hausarzt in freier Praxis mit den Steckenpferden Palliative Care und Ethische Entscheidungsfindung. Er ist seit vielen Jahren im ambulanten und stationären Breich tätig und führt in die palliative, interprofessionelle Zusammenarbeit ein.

Claudia El-Bed, seit 30 Jahren Sozialarbeiterin, aktuell am Universitätsspital Insel (Onkologie und Palliativzentrum). Sie zeigt anhand konkreter Beispiele ihrer Beratungstätigkeit auf, welche Aufgaben der Sozialen Arbeit in der palliativen Versorgung zukommen.

Auskunft: Heidi Minder Jost, T 031 340 25 07

Kursflyer als PDF

Lokalität:
Haus der Kirche

Bern
Infos:
Veranstalter: Gemeindedienste und Bildung
Zielpublikum:
Leitung: Heidi Minder Jost, Fachbeauftragte Alter; Pascal Mösli, Verantwortlicher Spezialseelsorge & Palliative Care
Kosten: kostenlos


anmelden