headerbild

Veranstaltungen der Kirchenwelt

HEKS Lunchkino: „Die Kinder von Shatila – Flucht aus Syrien ins Ungewisse“
Datum 14.09.17
Zeit: 12.00 Uhr
Kategorie: OeME-Migration
Beschreibung:

Filmpremiere mit offeriertem Sandwich und Getränk und der Möglichkeit mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hilfswerks der evangelischen Kirchen Schweiz (HEKS) ins Gespräch zu kommen.
Der 40-minütige Film von Barbara Miller beschreibt das Schicksal von Flüchtlingen aus Syrien, die im Libanon unter schwierigsten Bedingungen überleben müssen und in behelfsmässigen Unterkünften wohnen. Mit eindrücklichen Bildern wird die Arbeit der Organisation Najdeh („Hilfe“) von Leila Ali dargestellt, die die Lebensbedingungen der Flüchtlinge Schritt für Schritt verbessert.

Anmeldung bis eine Woche vor der Veranstaltung ist erwünscht.
Online unter www.heks.ch/lunchkino
oder telefonisch +41 44 360 88 10

Weitere Vorstellungen in verschiedenen Städten von Ende August bis Mitte September.
Informationen unter: www.heks.ch/lunchkino

Lokalität:
Kino Rex
Schwanengasse 9
Bern
Infos:
Veranstalter:
Kontakt: ()
Zielpublikum:
Leitung:
Kosten: